Ein Mentorat für Künstler*innen in NRW

Bewerbungsschluss:  15. August 

Ab dem 20. Mai 2019 startet erstmalig ein Programm zur Professionalisierung von bildenden Künstler*innen in Nordrhein-Westfalen: das Kunstmentorat NRW. Im Auftrag vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW, wird das Kunstmentorat NRW vom Landesbüro für Bildende Kunst (LaB K) durchgeführt.

Das Prinzip des Kunstmentorats NRW ist einfach: Durch individuelle Betreuung und eine intensive Vermittlung von Know-how werden einzelne Künstler*innen unterstützt.
Das Programm soll unerfahrene bzw. erst vor kurzem in NRW zugezogene Künstler*innen (Mentee) in Kontakt mit erfahrenen Künstler*innen (Mentor*in) bringen und ihnen zum Aufbau eines effizienten Netzwerks und zur Steigerung der Sichtbarkeit verhelfen.

Weiter Infos sind hier zu finden.