Stipendium 2019/2010 Künstlerhaus Meinersen

Die Landkreis Gifhorn Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, junge zeitgenössische Kunst zu fördern und gleichzeitig dem kulturellen Angebotsspektrum der Region aktuelle Impulse zu geben. In Kooperation mit dem Landkreis Gifhorn schreibt die Landkreis Gifhorn Stiftung daher ein Stipendium mit Aufenthalt im Künstlerhaus Meinersen aus. Das Stipendium ist auf maximal zwölf Monate angelegt: vom 1.4.2019 bis 31.3.2020. Es umfasst den miet- und nebenkostenfreien Aufenthalt im Künstlerhaus Meinersen (Wohn- und Atelierraum) und eine monatliche Unterstützung in Höhe von 800,- €.

Bewerben können sich vorzugsweise Absolvent/innen von Kunsthochschulen für Bildende Künste bis zu einem Höchstalter von 35 Jahren mit dem künstlerischen Schwerpunkt Zeichnen zur Zeit / Comic.

Der Stipendiat/die Stipendiatin hat während der Dauer des Stipendiums eine Präsenzpflicht. Die in dieser Zeit geschaffenen Werke sind in Absprache mit dem Vorstand im Künstlerhaus Meinersen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Außerdem verpflichtet sich der Stipendiat/die Stipendiatin zur Konzeption und Durchführung von mindestens einem Projekt der zeitgenössischen Kunstvermittlung. Das Projekt soll einen Bezug zum eigenen Werk haben und die Bevölkerung in geeigneter Form beteiligen. Eine Abschlussausstellung ist zum Ende des Stipendiums zu organisieren. Zur Eröffnung der Ausstellung ist ein Katalog zu erstellen.

Bewerbungen sind nur postalisch einzureichen bis zum 15. Dezember 2018. 

Weitere Informationen gibt es unter kks-gifhorn.de.