Kulturelle Bildung

Landesprogramm NRW Kultur und Schule

Das NRW Landesprogramm Kultur und Schule wendet sich an Künstlerinnen und Künstler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kulturinstituten und Einrichtungen der künstlerisch-kulturellen Bildung. Sie sind aufgefordert Projektvorschläge zu entwickeln, die die Kreativität der Kinder fördern und das schulische Lernen durch komplementäre und kontrastierende Elemente ergänzen.

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch eine vielfältige Kulturlandschaft aus. Es gibt viele Künstler und Orte, die dazu einladen, Kunst und Kultur hautnah zu erleben. Hier setzt das Landesprogramm Kultur und Schule an. Dabei sind alle Kultursparten willkommen: Theater, Literatur, Bildende Kunst, Musik, Tanz, Film oder Neue Medien. Die Projekte ergänzen das schulische Lernen. Sie ermöglichen den Kindern und Jugendlichen die Begegnung mit Kunst und Kultur – unabhängig vom familiären Hintergrund und Wohnumfeld.

Landesprogramm Kultur und Schule

Ausgewählte Projekte, Künstlerpool, Schulpool, Informationen zur Teilnahmehttp://www.kulturundschule.de/start/index.php

Kunstvoll mit allen Sinnen

(PDF, 2,5 MB) – Evaluation des Projekts durch das Zentrum für Kulturforschung
http://www.mfkjks.nrw.de/web/media_get.php?mediaid=6175&fileid=17574&sprachid=1

Kunst bewegt!

(PDF, 1 MB) Wirksamkeitsstudie zum Landesprogramm des Projekt-Büros Stadtkonzepte
http://www.mfkjks.nrw.de/web/media_get.php?mediaid=6176&fileid=17575&sprachid=1

Kunstvoll mit allen Sinnen

(PDF, 5,6 MB) – Abschlussbericht der Evaluation des NRW Landesprogramms Kultur und Schule im Förderzeitraum 2006 bis 2010
http://www.mfkjks.nrw.de/web/media_get.php?mediaid=15239&fileid=43792&sprachid=1

Augen öffnen

(PDF, 5 MB) – Kulturelle Bildung in der Kulturförderung des Landes Nordrhein-Westfalen
http://www.mfkjks.nrw.de/web/media_get.php?mediaid=16245&fileid=47284&sprachid=1

Kulturrucksack

Das Landesprogramm Kulturrucksack NRW startete im Dezember
2011. Nordrhein-Westfalens Kommunen wurden aufgerufen, gemeinsam mit lokalen Trägern der Jugendarbeit und Kultureinrichtungen – z. B. Theatern, Museen, Jugendzentren oder Jugendkunstschulen – Kultur- und Bildungsangebote für 10- bis 14-jährigen Kinder und Jugendliche zu konzipieren.
Zur Webseite

Förderprogramm Landesprogramm Kultur und Schule

Informationen des Ministeriums zum Förderprogramm Kultur und Schule
Zur Webseite